đŸ”Ș#04 – Kokosöl fĂŒr Katzen ✔ Ein Wundermittel gegen Krankheiten?

Das Beste fĂŒr Ihren tierischen Schatz:

Mehr ĂŒber gesunde ErnĂ€hrung und Katzen:

Ist Kokosöl gesund fĂŒr Katzen? Ist es gesund fĂŒr uns?

Das sagen die KokoslbefĂŒrworter:

Das sagen die Kokosölgegner:

Bilde Dir Deine eigene Meinung zum Thema Kokosöl und teile sie mir gerne mit.

#rohkostkatzen

Tags:
Kokosöl fĂŒr Katzen Ein Wundermittel gegen Krankheiten
Kokosöl fĂŒr Katzen
Kokosöl
Kokosöl Katze
Kokosöl Katze Flöhe
Kokosöl Flöhe
Kokosöl Flöhe Katze
Kokosöl Zecken
Kokosöl Katzen Zecken
Katze Flöhe Kokosöl
Katze Kokosöl Futter
Kokosöl Katzenfutter
Kokosöl Katze fĂŒttern
BARF Kokosöl
Wundermittel Kokosöl
Kokosöl Wundermitttel
Kokosöl fĂŒr tiere

đŸ”Ș#04 – Kokosöl fĂŒr Katzen ✔ Ein Wundermittel gegen Krankheiten?

34 Kommentare

  1. Kokosöl hat mir bei Hautpilz geholfen!! HĂ€tte ich nie fĂŒr möglich gehalten. Auch bei leichten Verletzungen des Auges (was zwar Gott sei Dank selten vorkommt) kann es helfen.
    Ich hatte beim Überkopf arbeiten mit einem Heißluftföhn einen kleinen heißen Farbfetzen ins Auge bekommen. Danach intuitiv Kokosöl nach dem Auswaschen des Auges hinein gewischt-Es hat sehr angenehm das Brennen und den Schmerz gelindert.
    Bei den Katzen weiß ich es leider nicht, ob es nĂŒtzt.
    Dabei ist man fĂŒr Gesundheitstipps fĂŒr Katzen besonders dankbar…..Wir versorgen sechs Streuner, die uns ans Herz gewachsen sind. Sie sind besonders gefĂ€hrdet, was Krankheiten betrifft.
    Mein Appell – schaut auch mal, wie es den Katzen da draußen geht, die kein Zuhause haben.
    Kastrationen bezahlen die Tierheime fĂŒr wilde Katzen.
    Viele GrĂŒĂŸe

    1. Hey! Die Leute, die hier auf dem Kanal unterwegs sind, sind in der Regel Menschen wie wir, die sich natĂŒrlich auch im so etwas kĂŒmmern. Ich denke der Apell ist hier nicht richtig adressiert. Aber Recht hast Du natĂŒrlich!! Deine Kokosöl – Erfahrung ist interessant. Danke dafĂŒr.

  2. meine katze hat auch grade flöhe das kokus fett hilft echt gut beruigt den juckreitz und seit dem krtatzt sie es nicht mehr, hab auch thymijan und rosmarin an schlaf und chillplĂ€tze gelegt. was echt wunder gewirkt hat war ne kerze ein teller und wasser und nen tropfen spĂŒlmittel ,ne top flohfalle, die schlĂŒpfen vom kohlenmonoxid und werden von licht und wĂ€rme angezogen
    dann hab ich alles gewaschen womit sie in kontakt war .sauge tĂ€glich und sauger raus oder beutel wechseln, habe zwar immer noch ein par aber hoffe das sie bald aufgeben ich will auf chemie verzichten danke fĂŒr das video

    1. Danke fĂŒr den Kommentar. Sehr interessant und es sind ja wirklich interessante Tipps dabei. da können wir alle was mit anfangen. (FrĂŒher oder spĂ€ter haben sie alle mal Flöhe ist mein Eindruck. ;-))

  3. Geranium Oil mit Olivenöl half bei unseren Katzen gut gegen Zecken! Mix: 8 Tropfen auf 2 TL Oil. Ein paar Tropfen auf den Nacken (damit sie es nicht ablecken) tÀglich vor dem Ausgang.

  4. Meine Katze hat Probleme mit trockenem Stuhl, aber wie bringe ich es ihr oral ins MĂ€ulchen? Sie ist sehr sehr scheu, weil uns zugelaufen vor vielen Jahren und ich bin schon froh, dass sie sich mittlerweile von uns anfassen und streicheln lĂ€ĂŸt. Wenn ich es ihr unters Futter mische, lehnt sie das Futter anschl. strikt ab und sie mit Öl einzuschmieren, wie sieht die denn dann aus? Vielleicht muß oder sollte man schon sehr kleine KĂ€tzchen gleich an das Kokosöl gewöhnen, Ă€ltere Katzen lassen sich nicht so ohne weiteres ĂŒberzeugen, dass Öl gut fĂŒr sie ist.

    1. FĂŒr den trockenen Stuhlgang wĂŒrde ich versuchen, statt Kokosöl lieber so 2-3x wöchentlich von einem stumpfen Messer eine kleine Menge Butter oder Margarine ablecken zu lassen. Wenn Katzen das Kokosöl nicht mögen, wĂŒrde ich die Katze nicht zwingen. Butter mögen viele Katzen.

      Katzen mĂŒssen nicht unbedingt mit Kokosöl eingerieben werden. Man kann aber versuchen, einen halben Teelöffel mit Kokosöl in seine HĂ€nde einzureiben und dann mit beiden HĂ€nden die Katze ĂŒbers fell streichen. Anschließend mit einem Kamm oder BĂŒrste die Katze kĂ€mmen, dann verteilt sich das Öl besser. Es reicht ja auch eine kleine Menge, die Katze muss ja nicht 3 Tage wie eine nasse Fellbombe aussehen. Nur soviel, dass das Öl auch einziehen kann: D

    2. Hallo! Ja, dass mit den scheuen Tieren kenne ich auch. Habe ich auch schon gehabt. 😉 Aber es ist schön, das auch diese Katzen immer wieder Menschen finden, die sich gut um sie kĂŒmmern. Ich wĂŒrde gar nicht versuchen etwas auf sie zu schmieren oder ins Maul zu bekommen. Das macht sie nur noch misstrauischer. Ich denke auch nicht, dass das Tier Öl benötigt, um gesund zu sein. Die Sache mit dem trockenen Stuhl wĂŒrde ich angehen, indem man das Grundfutter passend einstellt. Ich weiß ja nicht, was die Katzen frisst, aber man kann durch passendes Futter sehr viel erreichen. Liebe GrĂŒĂŸe Angela

  5. Ich habe meiner Katze die Ohren mit Kokosöl gereinigt, weil der Verdacht auf Milben gegeben war.
    Seit der Reinigung, haben sie sich weit weniger kratzen mĂŒssen. Angeblich soll Kokosöl die Milben abtöten.

    1. @Angela Genovese – Katzen gesund fĂŒttern Sie hatten dann eh keine, was mir der Tierarzt dann bestĂ€tigt hat.
      Ps. Ich bin froh, Ihren Kanal entdeckt zu haben, da ich jetzt auch zum richtigen Barfen anfangen will.
      Meine 2 Savannahs sind schon rohes HĂŒhnerfleisch gewöhnt,da sie seit beginn vom ZĂŒchter damit gefĂŒttert worden sind.

    2. Ja, dafĂŒr soll es hilfreich sein. Wobei wir immer schauen mĂŒssen, warum unsere Katzen ĂŒberhaupt Ohrmilben bekommen. Denn eine insgesamt gesunde Katze bekommt so etwas nicht. Nur wenn sie insgesamt geschwĂ€cht sind. Bei Tierschutzkatzen ist es oft der Fall, dass sie das haben.

    1. Hi Belinda, da gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Sprays, Pulver, ordentlich saugen, Flohfallen…. und wenn gar nix hilft, der Fogger. WĂŒrde ich persönlich aber erst einsetzen, wenn ich sehr verzweifelt wĂ€re. Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie mir auch gerne ein E-Mail schreiben. Ich helfe in allen Katzenfragen 😉 info@angelagenovese.de

  6. kokosoel hilf auch nicht bei floehen nur bei zecken….meine lieben kokosoel…wenn ich mich mit kokosoel einreibe steht eine meiner katzen immer sabbernt vor mir 😉

    1. @Mimi’s Daily Tangle Tube ich lasse meine 2 Katzen so 2-3mal pro Woche wenn ich FrĂŒhstĂŒcke von einem extra-Messer eine kleine Menge Butter oder Margarine lecken. Die beiden “kotzen” somit so gut wie kaum noch einen Haarballen. Kommt zwar vor, aber wenn es so im Schnitt 3x wöchentlich gebe mit der Butter/Margarine kommt das im jahr sehr selten vor. Dazwischen lecken sie gerne auch Kokosöl, habe gleiche wirkung festgestellt (natĂŒrlich dann seltener Butter geben). Ich beschrĂ€nke mich auf gesamt 3x wöchentlich. Die Fellhaare werden somit verdaut bzw wandern dann hinten heraus: D
      Den Katzen geht es seit Jahren gut, mir ĂŒbrigens auch da ich es auch esse und fĂŒr wunden, Haare und Haut verwende

    2. Hmmm… Meinst Du es könnte vielleicht an der Konsistenz liegen? Das BARF halt stĂŒckig ist und Dose nicht?

    3. ja bei leinsamen wird es schlimmer und ich bin im mom soweit das er abend kein barf mehr bekommt weil er bei dose nicht kotzt…bei barf abends schon wach dann mitten in der nacht auf (kein normales haarballen kotzen ) sondern das futter kommt wieder raus…mit dose abend passiert es nicht mehr …warum das bei ihm so ist weiss ich noch nicht!….schon sooo viel versucht

    4. Schade, dass es nicht hilft. Dann hilft bei Dir wahrscheinlich nur kÀmmen. Hattest Du schonmal ganze Leinsamen im Futter? Du barfst doch auch, oder?

  7. Muss meine katze das essen oder muss ich das auf dem Fell schmieren bitte antworte weil mein kater hat BandwĂŒrmer đŸ˜ŸđŸ˜žđŸ˜«đŸ˜•đŸ˜”đŸ˜”đŸ˜“đŸ˜“đŸ˜“đŸ˜“

    1. Du kannst auch ohne Katze zum Tierarzt fahren und alles genau erklÀren. Dann wird er Dir ein Medikament mit geben, dass Du zu Hause geben kannst.

    2. Angela Genovese – GlĂŒcklich mit gesunden der Tierartzt der muss zu uns kommen weil er alt ist 7 und wir wolten mit ihn zum Tierarzt und nah 20 Minuten Autofahrt hat er hat sich ĂŒbergeben 2 mall 😓😓😓

    3. Er hat keine sichtbaren wĂŒrmer die sind trinen aber wo ich sein katzenklo sauber gemacht habe ,habe ich einen gefunden und auch 1 an sein Schwanz!😓😓

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.